Umweltschutz

Mit Ihrer Wahl eines Aprotec Gerätes, bezeugen Sie Ihren Wunsch für eine nachhaltige Entwicklung.

Um Ihnen höchste Qualität und Sicherheit zu garantieren, findet der Produktionsablauf unserer Produkte ausschliesslich in der Schweiz statt. Wir achten darauf der Dynamik zu folgen, die die neusten Entwicklugen im Bereich der Sicherheit berücksichtigt. .

Die Herstellung in unseren Fabriken in Zürich und Genf, erlauben uns die optimale Qualitätskontrolle während des ganzen Produktionsprozesses zu garantieren. 

Die Wahl der Materialien und der Produktionsverfahren beruhen auf einer umweltfreundlichen Basis, wobei die Qualitätsgarantie vorhanden bleibt. 

Um unseren ökologischen Ansprüchen gerecht zu werden, sind unsere Produkte folgendermassen ausgestattet und behandelt:

  • Bleche auf Stahlbasis aus EU-Produktion
  • Lösungsmittelfreie Beschichtungen
  • Bleifreie Elektro- und Elektronikkomponenten
  • Bleifreie Leiterplatten
  • PVC-freie Glaskomponenten und Beschilderungen
  • Recycling von Akkumulatoren nach Ablauf ihrer Nutzungsdauer

 

  • Das Recycling unserer Batterien erfolgt durch INOBAT.
  • Unsere LEDs und Elektronikerzeugnisse werden über RUAG recycelt.
  • Das Recycling unserer Leuchtstoffröhren erfolgt durch SLRS.

Unsere Geräte entsprechen den europäischen Vorschriften RoHS (Restriction of the use of certain Hazardous Substances in electrical and electronic equipments). Unsere Produkte werden seit 30 Jahren vollständig recycelt und sind das Erzeugnis von mehreren tausend Standartaustausche jährlich.

Die Wahl der Marke Aprotec ist der Beweis für ein gesellschaftliches Bewusstsein und ein Engagement einer nachhaltigen Entwicklung.

Seit drei Generationen erarbeiten wir mit Leidenschaft, nachhaltige und umweltbewusste Notbeleuchtungs-Konzepte, sowie innovative Dienstleistungen.

Ein Team zu Ihren Diensten

Unser Team von Ingenieuren und Technikern findet die besten Lösungen zuIhren Projekten in der ganzen Schweiz.

Kontaktieren Sie uns